Gegenwart Vergangenheit Meinungsindustrie Kontakt Prinzessin gefühlt getan gesehen gedacht

Ich müsste mich mal in der Fahrschule anmelden, aber ich traue mich nicht. Hingehen und sagen, dass ich mich anmelden will. Ich weiß auch gar nicht, wann da Unterricht ist. Die Fahrschule ist schräg gegenüber. Eigentlich könnte ich jedes Mal hingehen und gucken, wenn ich zur Bushaltestelle gehe bzw. von der Bushaltestelle komme, aber meistens vergesse ich es und heute Nachmittag hatte ich keine Lust. Ist auch kein Wunder. Ich hatte auch schon 1 1/2 Stunden in der Kälte vor meiner Schule an der Bushaltestelle gesessen. In der 7./8. Stunde haben wir Latein geschrieben und wer fertig war, konnte abgeben und gehen. Ich war nach einer halben Stunde fertig und konnte dann gehen. Fein, nur leider musste ich so lange auf den Bus warten. Ich hatte blaue Lippen, zitterte am ganzen Körper und meine Hände waren ganz steif und dann hatte ich echt keine Lust mehr noch zur Fahrschule zu gehen. Morgen muss ich wirklich gucken. Aber auch wirklich machen und nicht wieder nur sagen, denn mit der Versicherung ist alles geklärt und ich glaube sogar, dass die Versicherung für das Auto ab Dezember schon erhöht wird. Aber ich traue mich nicht. Echt nicht. Man... Und vor morgen habe ich genauso Angst. Ich habe wieder Deutsch und bestimmt gibt es da wieder Kuchen. Ich will aber kein Kuchen. Hoffentlich merken die Anderen nichts, denn beim letzten und vorletzten Mal wollte ich auch schon keinen. Ich verdränge es. Einfach nicht dran denken...
4.10.06 19:38
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de